Skip to main content

✓✓✓ Finde jetzt den passenden Wagenheber!

Wagenheber für SUVs – Produktvergleiche und Kaufratgeber 2018

Auf den ersten Blick unterscheiden sich gerade Rangierwagenheber nicht sonderlich. Doch gerade Besitzer eines SUVs oder Minivans wissen schnell, dass es hier sehr wohl deutliche Unterschiede gibt. Die hier aufgeführten Informationen helfen Ihnen, exakt den SUV Wagenheber auszuwählen, wie Sie ihn tatsächlich benötigen.


Die besten SUV Wagenheber im Überblick

12345
Dema 18031 Kunzer WK 1032 Empfehlung Rodcraft RH290 Unitec 10026 Preis Tipp Vigor V2480
Modell Dema 18031Kunzer WK 1032Rodcraft RH290Unitec 10026Vigor V2480
Preis

169,99 €

189,90 €

180,90 € 231,43 €

155,95 €

243,47 €

Hubkraft3,5 Tonnen3 Tonnen3 Tonnen3 Tonnen3 Tonnen
Min. Hubhöhe100 mm145 mm130 mm145 mm135 mm
Max. Hubhöhe550 mm504 mm475 mm500 mm490 mm
MaterialStahlStahlStahlStahlStahl
Gewicht45,7 kg37,5 kg41,5 kg40 kg42 kg
Hydraulischer Wagenheber
Preis

169,99 €

189,90 €

180,90 € 231,43 €

155,95 €

243,47 €

DetailsNicht VerfügbarDetailsZum Shop*DetailsZum Shop*DetailsZum Shop*DetailsZum Shop*

Kunzer WK 1032

Der Kunzer WK 1032 ist mit einer Tragkraft von drei Tonnen der optimale Wagenheber für SUVs. Die Unterfahrhöhe beträgt 14,5 cm, sodass notfalls ein stabiles Kantholz zum noch höher Pumpen untergelegt werden kann. Für die meisten Anwendungen bei SUVs dürfte die maximale Hubhöhe von 50,4 cm jedoch ausreichend sein. Der Rangierwagenheber ist aus einer robusten Stahlausführung hergestellt, die Stahlräder sind zusätzlich mit PU ummantelt.

Für sicheres und exaktes Aufpumpen steht die solide Zahnradübersetzung. Die Pumpstange ist auch im unteren Bereich sehr gut weich ummantelt, um Karosserien beim Stoßen zu schützen. Mit einem Gewicht von 37,2 kg ist der Kunzer WK 1032 nicht nur für den stationären Einsatz geeignet. Er ist durchaus ebenso für den leichten Werkstatteinsatz vorgesehen. Der hochwertig hergestellte SUV-Wagenheber bietet darüber hinaus ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Empfehlung Kunzer WK 1032

189,90 €

DetailsZum Shop*

Dema 18031

Einfach und schlicht, aber flexibel und effizient. So ließe sich der Rangierwagenheber Dema 18031 umschreiben. Mit 3,5 Tonnen Traglast ist es nicht nur für SUVs der optimale Wagenheber. Auch leichte Nutzfahrzeuge können unproblematisch angehoben werden. Die durchaus etwas tiefer liegenden leichten Nutzfahrzeuge benötigen eine geringe Unterfahrhöhe. Mit 10 cm ist der Dema 18031 sogar für Pkws geeignet.

Gleichzeitig kann der Wagenheber über verschiedene Aufnahmeteller bzw. Gummiauflagen bis zu 56 cm gehoben werden. Die auch unten ausreichend ummantelte Pumpstange ist zweigeteilt. Die kompakte Bauweise erlaubt also auch den mobilen Einsatz. Dagegen spricht das hohe Gewicht von fast 50 kg (45,7 kg). Dafür kann der Krokodilwagenheber platzsparend aufbewahrt werden. Zwei Kolben sorgen für ein schnelles, kraftvolles Hochpumpen. Bei der Leistung, die der Dema 18031 bietet, ist der Preis nahezu unschlagbar.

Dema 18031

Rodcraft RH290

Der Wagenheber kommt im modernen Werkstattdesign. Mit einer Tragkraft von drei Tonnen ist der Rodcraft RH290 ein optimaler SUV-Wagenheber. Gegenüber anderen Modellen ist allerdings die Hubhöhe von 13 bis 47,5 cm etwas geringer. Dafür besitzt der Wagenheber für SUVs ein Fußpedal, um den Wagenheber schnell in Position zu pumpen.

Die Räder des hydraulischen Wagenhebers sind aus Nylon gefertigt, zudem sind die Halterungen der hinteren Räder robust verschweißt. Die Pumpstange ist zweiteilig für eine platzsparende Aufbewahrung und besitzt einen Kunststoffüberzug als Griff. Das Gewicht beträgt 41,5 kg. Der Wagenheber ist solide gebaut. Preislich liegt der Rodcraft RH290 im oberen Mittelfeld.

Rodcraft RH290

180,90 € 231,43 €

DetailsZum Shop*

Vigor V2480

Hochwertig und sehr gut bedienbar, dazu eine moderne Lackierung – das ist der Vigor V2480 SUV-Wagenheber. Das Profiwagenheber ist für den regelmäßigen Werkstatteinsatz das perfekte Werkzeug. Die Unterfahrhöhe beträgt 13,5 cm, die maximale Hubhöhe liegt bei 49 cm. Die Pumpstange ist im unteren Bereich weich ummantelt und hat in Griffhöhe ebenfalls eine rutschsichere Kunststoffbeschichtung.

Die hochwertigen Stahlräder sind ummantelt, die hinteren Träger sehr gut angeschweißt. Das Ablassventil gestattet sehr präzises Absenken. Der Vigor V2480 ist der optimale Wagenheber für SUVs und Vans im leichten Werkstatteinsatz. Das erklärt auch den etwas höheren Preis des ausgesprochen robusten Modells.

Vigor V2480

243,47 €

DetailsZum Shop*

Unitec 10026

Der Unitec 10026 ist ebenfalls ein geeigneter SUV-Wagenheber. Die Aufmachung ist schlicht, aber effizient. Der Rangierwagenheber ist in robuster und stabiler Stahlausführung verschraubt. Die Unterfahrhöhe liegt bei 14,5 cm, die maximale Hubhöhe bei großzügigen 50 cm. Neben der zweiteiligen Pumpstange bietet der Unitec 10026 noch ein Fußpedal zum schnelleren Überbrücken des Leerhubs.

Die Zahnradübersetzung für die Hydraulikpumpe gestattet präzises und langsames Absenken. Der Unitec Wagenheber ist solide gebaut und durchaus für den engagierten Heimwerker und Hobbyschrauber geeignet. Ebenso lässt er sich für den leichten Werkstatteinsatz verwenden. Mit einem Gewicht von 40 kg kann dieses Modell auch mobil eingesetzt werden.

Preis Tipp Unitec 10026

155,95 €

DetailsZum Shop*

Noch nicht das richtige Produkt dabei gewesen?

Hier klicken und 15 weitere SUV Wagenheber ansehen!

Kaufberater – Geeignete Wagenheber für SUVs

SUVs (Sport Utility Vehicles) sind im Prinzip Geländewagen, die sich im Design und in der Komfortausstattung an herkömmliche Pkws angenähert haben. Die Größe macht diese Fahrzeuge so beliebt. Die Größe führt aber zwangsläufig zu einem hohen Fahrzeuggewicht und bedingt durch den Aufbau zu einer höheren Bodenfreiheit.

Herkömmliche Wagenheber sind sowohl in ihrer Traglast als auch der Hubhöhe völlig überfordert. Zwar gibt es keine speziellen SUV-Wagenheber, aber durchaus Geräte, welche die genannten Anforderungen erfüllen. Nachfolgend erhalten Sie eine Übersicht an verschiedenen technischen Wagenheberausführungen, Informationen zu den Preisen und eine Checkliste, was beim Kauf eines Wagenhebers für SUVs, Vans und leichte Nutzfahrzeuge (Transporter) zu beachten ist.


Welche Wagenheber für SUVs gibt es?

Auf den ersten Blick ist das vielfältige Angebot kaum überschaubar. Daher unterteilen wir die Wagenheber zunächst nach ihrem technischen Aufbau. Sie können folgende Wagenheber unterscheiden:


BGS 1974

Stempelwagenheber – BGS 1974

Der Stempelwagenheber

Der Stempelwagenheber ist die einfachste und preiswerteste Form eines hydraulischen Wagenhebers. Im Aussehen ähnelt dieses Gerät einer Flasche. Im unteren Gehäuse befinden sich mindestens Hubkolben und Hydrauliköl. Die manuell zu bedienende Hydraulikpumpe ist außen zu finden. Nach oben wird eine Stange gehoben, an dem der Aufnahmeteller befestigt wird. Das obere Teil kann über ein robustes Gewinde meist herausgedreht werden.

Der Vorteil vom Stempelwagenheber liegt in der enormen Mobilität. Sie sind leicht und einfach mitzuführen. Für den regelmäßigen Einsatz unter Fahrzeugen sind sie jedoch ungeeignet, da sie aufwendig unter das Auto geschoben werden müssen. Darüber hinaus besitzen sie oft nur einen kleinen Auflagestempel, der das Risiko eines Abrutschens des Fahrzeugs deutlich erhöht. Eingesetzt als Wagenheber für Pannen ist zudem darauf zu achten, dass kein Hydrauliköl auslaufen kann und das Gerät regelmäßig gewartet wird (Funktionsprüfung, Hydraulik entlüften und nachfüllen). Die Hydraulik wird direkt über ein drehbares Ventil geregelt. Problematisch ist auch die kleine Standfläche.


Heyner 347150

Scherenwagenheber – Heyner 347150

Scherenwagenheber

Scherenwagenheber gehören heute bei den meisten Fahrzeugen als Pannenwerkzeug zur Serienausstattung. Mittig befindet sich eine Gewindestange. An einem Ende befindet sich eine Handkurbel. Zwei Scheren, eine unterhalb und eine oberhalb der Gewindestange, sind über eine äußere Gewindehülse an einer Seite mit der Stange verbunden. Durch Drehen wird die Hülse ein- oder ausgedreht, der Scherenwagenheber senkt sich oder wird angehoben.

Selbst als einfaches Pannenwerkzeug erfüllen diese Wagenheber oftmals nur die Mindestanforderungen. Falsch am Fahrzeug angesetzt, kann die Gewindestange sehr schnell verbiegen. Abhängig von der Qualität der Baukonstruktion ist es sogar möglich, dass sich die Scheren verwinden und das Auto vom Wagenheber fällt. Insbesondere, wenn das Gerät für ein bestimmtes Fahrzeug nicht gedacht war. Bei SUVs gelangen diese Wagenheber sehr schnell an ihre Grenzen. Die oft noch kleinere Standfläche gegenüber dem Stempelwagenheber ist kritisch zu sehen.


Rodcraft RH215

Rangierwagenheber – Rodcraft RH215

Der Rangierwagenheber

Der kleine Rangierwagenheber vereint letztlich beide Prinzipien. Ein langer Hebel, zum Gehäuse des Wagenhebers als Schere zu sehen, wird durch eine Hydraulik betätigt, wie sie der in Flaschenwagenhebern ähnlich ist. Das Absenken erfolgt ähnlich wie beim Stempelwagenheber. Entweder wird bei günstigeren Wagenhebern direkt die Ventilschraube betätigt. Das kann zu einem zu abrupten Öffnen und damit zu schnellem Absenken führen. Bessere Modelle sind mit einer Zahnradübersetzung ausgestattet, die sehr langsames Ablassen gestattet.

Als Wagenheber für SUVs sind sie in jedem Fall am besten geeignet, da auch die Auflagefläche über vier Räder deutlich größer ist. Zudem lassen sie sich einfach unter das Fahrzeug rangieren. Abhängig von der Konstruktion und dem verwendeten Material reichen die Einsatzmöglichkeiten vom kurzzeitigen Einsatz hin und wieder vom Hobbyschrauber bis hin zum intensiv genutzten Werkstattwagenheber. Preislich sind sie am höchsten, bieten aber auch sehr viel Komfort und Sicherheit.


Wieveil kostet ein SUV-Wagenheber?

Die Kosten für einen SUV Wagenheber sind sehr unterschiedlich. Scherenwagenheber sind schon für wenige Euro zu haben. Stempelwagenheber sind meist zwischen 20 und 30 Euro, während Rangierwagenheber für Pkw bei rund 80 Euro beginnen. SUV-geeignete Wagenheber sollten ab 150 Euro bis 250 Euro kalkuliert werden. Hier verläuft dann ungefähr auch die Grenze zu Rangier- und Werkstattwagenhebern, die auch dem intensiven und regelmäßigen Werkstatteinsatz gewachsen sind.


Handling, Sicherheit beim SUV-Wagenheber: was ist beim Kauf eines Wagenhebers für Ihren SUV, Van oder leichten Transporter zu beachten?

    1. Die Traglast
      Zunächst ist die Traglast entscheidend. Hierbei muss zwingend das zulässige Gesamtgewicht beachtet werden. Nicht, dass Sie beispielsweise nur an einem leeren Fahrzeug arbeiten wollen. Eine Reifenpanne kommt oft genau dann, wenn das Fahrzeug maximal beladen ist. Daher sollte als Sicherheitspuffer noch ein Spielraum von 10 Prozent bleiben. Bei SUVs, Vans und eingeschränkt bei kleinen Transportern sind Sie mit einer Tragkraft von 3 bis 3,5 Tonnen auf der sicheren Seite.
    2. Unterfahrhöhe und Hubhöhe
      Nicht selten werden Unterfahrhöhe und Hubhöhe beim Kauf vernachlässigt. Die Probleme insbesondere bei regelmäßiger Nutzung des SUV Wagenhebers sind vorprogrammiert. Dann muss unterbaut werden, was wieder zusätzliche Risiken bedeutet. Am besten sollte die Bodenfreiheit an tragenden Aufnahmepunkten für den Wagenheber ausgemessen werden. Zu bedenken ist auch der lange Federweg, bis die Stoßdämpfer völlig ausgefedert sind. Durch die kräftige Bauweise können sich auch die Federwege beim SUV gegenüber Pkws signifikant vergrößern.
    3. Bedienbarkeit
      Bei manchen Wagenhebern muss eine Schraube zum Lösen des hydraulischen Drucks betätigt werden. Bei anderen ist zwischen Lösevorrichtung (meist die Pumpstange zum Drehen) eine Zahnradübersetzung. Damit lässt sich der Druck präzise lösen, sodass das Fahrzeug langsam absinkt. Schrauben ohne Übersetzung müssen immer fester gezogen werden bei häufigem Einsatz. Damit lösen sie sich durch mehr Kraftaufwand abrupt und weit, sodass das Fahrzeug regelrecht absacken kann.
    4. Komfort und Sicherheit
      Bei hochwertigen Rangierwagenhebern sind die Rollen aus Stahl und kunststoffummantelt (kein Hartplastik). Der SUV Wagenheber kann so dauerhaft und einfach rangiert werden. Im unteren Bereich mit Schaumstoff ummantelte Pumpstangen vermindern das Risiko von Beulen und Kratzern an der Karosserie. Mit einem Fußpedal lässt sich der Leerhub oft viel schneller durchführen, bis der Stempel und das Fahrzeug greift.

    Checkliste vor dem Kauf eines Wagenhebers für Ihren SUV

    Zunächst sollten Sie die Daten Ihres Fahrzeugs recherchieren. Neben dem Gesamtgewicht betrifft das auch die Bodenfreiheit unter Aufnahmepunkten für den Wagenheber. Das ist wichtig für die maximale Unterfahrhöhe als auch die Hubhöhe. Das Gesamtgewicht zeigt Ihnen, welche Traglast der SUV Wagenheber besitzen muss.

    Überlegen Sie, wie oft der Wagenheber bei Ihnen im Jahr im Einsatz sein wird. Eventuell nur zum Wechseln der Reifen im Frühjahr und Herbst, oder gar nur bei Pannen? Eventuell wollen Sie aber Wartungsarbeiten an Ihrem Fahrzeug regelmäßig durchführen oder Sie Schrauben als Hobby und Restaurieren mit Freunden. Davon hängt die Qualität des Wagenhebers maßgeblich ab.

    Als vorletzten Punkt in Ihrer Checkliste geht um Sicherheit und Handling. Dazu möchten wir Sie auf die Informationen im letzten Abschnitt verweisen. Was Sie davon als notwendig erachten, definiert letztlich die Ausstattung des Wagenhebers.

    Als letzter Punkt findet erst der Preisvergleich statt. Wählen Sie nur nach günstigem Preis aus, fallen vielleicht die Produkte durch das Raster, die genug Hubhöhe oder geringe Unterfahrhöhe gewährleisten. Also erst eingrenzen auf Produkte, die Ihren Anforderungen wirklich entsprechen und dann die Preisschraube drehen.


Noch nicht den richtigen Wagenheber für Ihren SUV gefunden?

Hier sind 15 weitere Produkte die Sie interessieren könnten!

Cartrend 10024 Rangierwagenheber SUV, 2.5 T
  • Sehr kräftige 2,5 Tonnen Hubkraft
  • Mit Quicklift-Funktion für schnelles und müheloses Anheben bis zu 450 mm Hubhöhe
  • Inklusive Höhenadapter (zusätzliche 90 mm)
  • Besonders geeignet für SUVs und Geländefahrzeuge
  • Hubhöhe: 150 - 530 mm. TÜV/GS
HP Autozubehör 11328 SUV-Rangierwagenheber 2.25 t
  • Hydraulikheber mit Quick-Lift-System
  • Inklusive 2 Bock- und 2 Lenkrollen
  • Hubbereich bis 530mm auch für SUV-Fahrzeuge geeignet
  • Automatische Entlüftung durch mehrmaliges Hochpumpen/Absenken des Hebers
  • Mit praktischen Tragegriff
Deuba Hydraulischer Wagenheber Rangierwagenheber | 3 Tonnen | kompakt und stark | roll- und lenkbar | inkl. Gummiauflage - Modellauswahl
  • Der hochwertige hydraulische Wagenheber der Marke Deuba ist mit einem Hubgewicht von 3 Tonnen der ideale Helfer, wenn es um das Heben und Senken von größeren PKW's, Nutzfahrzeugen und landwirtschaftlichen Fahrzeugen geht.
  • Mit seiner maximalen Hubhöhe von 330mm bietet er die optimale Höhe zum Wechseln von Rädern an Ihrem KFZ.
  • Der solide Wagenheber ist mit einer robusten Hydraulikeinheit und 2 festen sowie 2 lenkbaren Rollen aus Metall ausgestattet.
  • Ein großer, drehbarer Auflagenteller erleichtert das Heben und Senken. Das Absenken des Fahrzeugs kann stufenlos reguliert werden.
  • Die mitgelieferte Gummiauflage schützt Ihr Fahrzeug beim Anheben und minimiert die Abrutschgefahr.
Holzinger Rangierwagenheber - 3 Tonnen, 150-495 mm (Massive Ausführung Eigengewicht mehr als 30 kg)
  • Kapazität (max.) 3000 kg / Hubhöhe 150 - 495 mm
  • Mit den zwei Lenk- und Laufrollen ist er sehr leicht zu manövrieren
  • und die Hydraulik ist mit einem Sicherheits- ventil gegen Überlastung versehen.
  • robuster und stabiler Ausführung
Angebot
3t Quick Lift Profi Wagenheber/Rangierwagenheber - extra flach mit Doppelkolbenantrieb - Hydraulisch - Pumpwagenheber
  • Tragkraft : 3000kg
  • Max. Höhe ( vollständig aufgebockt ) : 500mm
  • Höhe vorne ( Einschubtiefe ) : 75mm
  • Aufnahmeteller : Ø 110mm mit Gummiauflage
  • Länge Pumpstange : 1150mm --- Unter Hälfte der Pumpstange ist mit Moosgummi ummantelt
Michelin 009555 Hydraulischer Wagenheber 2.25 T SUV
  • Hydraulischer Wagenheber
  • Hebekapazität: 2250 kg.
  • Hubhöhe: 150 mm bis 530 mm.
  • Hebearm groß 70 cm
  • Ideal für SUV, 4x4, Wohnmobil, Nutzfahrzeuge
NOVESTE 3 Tonnen Hydraulik Werkstatt Wagenheber Rangierwagenheber SUV mit Passenden Gummiauflage
  • Kaufen Sie unseren Rangierwagenheber mit dem speziell designten passenden gummiauflage auf einmal, keine Notwendigkeit zeit zu verschwenden um diese passenden Typen auf Amazon zu finden.
  • Dieser verlässliche Rangierwagen inrobuster und stabiler Ausführung ist für eine Tragkraft von 3 Tonnen ausgelegt.
  • Mit den zwei Lenk- und Laufrollen ist sehr leicht zu manövrieren, um den Reifen zu wechseln und die Hydraulik ist mit einem Sicherheits-ventil gegen Überlastung versehen. Optimaler Helfer bei Autoreparatur.
  • Dies ist die Lösung für alle Menschen auf der Suche nach einem kleinen Buchse Adapter für die kleinen Trolley-Buchsen passen und wird die 2 Tonne und oben passen.
  • Dies ist die Lösung für alle Menschen auf der Suche nach einem kleinen Buchse Adapter für die kleinen Trolley-Buchsen passen und wird die passen Sie unsere wagenheber perfekt.
BullPower Quicklift Rangierwagenheber Wagenheber 2,25T 150mm-530mm für Geländewagen, Jeep, SUV
  • Hebt 2,25 Tonnen auf eine Maximalhöhe von 530mm, daher hervorragend für SUVs geeignet.
  • "Quicklift": Ohne Last nur 5 Hebelungen auf Maximalhöhe - Zum schnellen Erreichen der Fahrzeughöhe.
  • Hubhöhe: 150 bis 530mm
  • Druckablassventil: Senken des Fahrzeuges im Handumdrehen des Hebels.
  • Ergonomischer Tragegriff.
Angebot
Mannesmann Hydr. Wagenheber 2 t, fahrbar, im Kunstoff-Koffer, M01800
  • Tragkraft 2t
  • 2 Lenkrollen
  • Hubhöhe von 135 - 326mm
  • Gewicht: 8,8kg
Wagenheber 3T Rangierwagenheber Tief Hubhöhe 75mm- 500mm M80234
  • Hubhöhe 75-500 mm
  • Hydraulischer Rangierwagenheber 3 Tonnen
  • Doppelzylinderhydraulik - 2x schnelleres Anheben

Wie hat Ihnen unser SUV Wagenheber Ratgeber gefallen? Hinterlassen Sie eine Bewertung.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen vorhanden)
Loading...